Ermittlung der Schuh- und Kufengrößen

So ermitteln Sie die richtige Schuhgröße:

  1. Stellen Sie beide Füße auf ein Blatt Papier und zeichnen Sie die Umrisse auf.
    Achten Sie darauf, dass der Stift senkrecht an der Außenkante der Füße entlang geführt wird.
  2. Zeichnen Sie an der Ferse und der Fußspitze jeweils eine Linie, die beide parallel zu einander verlaufen.
    (Sie können auch vom jeweils äußere Punkt abmessen)
  3. Messen Sie den Abstand zwischen beiden Linien und ermitteln Sie so die entsprechende Schuhgröße in der Tabelle.
    Hierbei sollte die Stiefelgröße für eine optimale Passform max. 4-5mm (bei Kinderfüßen max. 10mm) größer sein als die Fußlänge

Schuhgröße

Umrechnungstabelle Eiskunstlauf-Stiefel:

CM

18.5 19.0 19.5

20.0

20.5

21.0

21.5

22.0

22.5

23.0

23.5

24.0

24.5

FRA

27 28 29

30

31

31,5

32

33

34

34,5

35

36

37

CM

25.0

25.5

26.0

26.5

27.0

27.5

28.0

28.5

29.0

29.5

30.0

30.5

31.0

FRA

37,5

38

39

40

40,5

41

42

42,5

43

44

45

46

47

Beispiel: Länge des Fuß = 25,8 cm. Für eine optimale Passform sollte der Zehenfreiraum max. 4-5mm
(im Freizeitsport, sowie bei Kinderfüßen max. 10mm).
258mm + 5mm = 263mm. Dies entspricht dann der Größe 265.

Bestimmen Sie mithilfe der Längen- und Weitentabelle die Größe und Weite für Risport-Schlittschuhe

Schuhweite.

Die Tabelle besteht aus drei Abschnitten - Größe und Weite (Ballenmaße). In der ersten obersten Reihe wird die Risport-Größe angegeben.
In den unteren Reihen finden Sie für die entsprechende Weite das jeweilige Ballenmaß.

Beispiel: Fußlänge = 24,8 sowie Ballenumfang = 23 cm

Für eine optimale Passform sollte der Zehenfreiraum max. 4-5mm (im Freizeitsport, sowie bei Kinderfüßen max. 10mm).
248mm + 5mm =253mm.
Dies entspricht dann der Größe 255 und die Weite C.

So ermitteln Sie die richtige Kufengröße für Ihren Stiefel:

  1. Messen Sie die exakte Sohlenlänge Ihrer Stiefel.
  2. Ermitteln Sie aufgrund dieser Länge die entsprechende Kufe in der Tabelle.
    Hierbei sollte die Plattenlänge der Kufe ca. 3-5mm kürzer als die Sohlenlänge sein.

Kufengröße

Umrechnungstabelle Kunstlaufkufen:

Sohlenlänge in mm

152

159

165

171

178

183

190

197

203

210

216

222

229

Plattenlänge in inch

6 7 8 9

Sohlenlänge in mm

235

241

248

254

260

267

273

280

286

292

299

305

Plattenlänge in inch

10 10¼ 10½ 10¾ 11 11¼ 11½ 11¾ 12

Anwendung: Messen sie die absolute Länge der Sohle aus und ermitteln damit die notwendige Kufengröße.
Beispiel: Länge der Sohle 251 mm » Kufengröße 9¾